Wir freuen uns über die Nomination des Gmunds Awards 2019! Im sechsten Jahr des Gmund Awards ging es rekordverdächtig zu: Über 400 Einreichungen wurden eingeschickt. So viele wie noch nie. Besonders erfreulich: Die Druckobjekte kamen aus insgesamt 22 Ländern. Auch das ist ein neuer Rekord und unterstreicht die Internationalität von Gmund Papier. Die Einreichungen überzeugten insgesamt durch Vielfältigkeit und eine sehr hohe Qualität. Für die Jury, wieder zusammengesetzt aus vier Papierspezialisten von Gmund und sechs hochkarätigen Branchenexperten, war es keine leichte Aufgabe die Besten der jeweils sechs Kategorien zu küren. Bewertet wurden Realisierung und Erfolg am Markt sowie die Qualität der Verarbeitung. Ebenfalls von hoher Bedeutung: Kreativität, Innovation und Drucktechnik. 

Das nominiert Projekt – eine hochwertige Einladung mit Druckveredelung
Für eine neue Serie von Kundenevents wurde die Agentur Kaufmann beauftragt eine neue Brand Identity und Eventeinladungen zu konzipieren. Die ITECH AG steht für Innovation und Qualität. Dem entsprechend wurde auch die Einladung realisiert. Mit hochwertigen Papieren aus Gmund, neuster Digitaldrucktechnik sowie Heissfolienprägung, UV-Relieflack und einer speziellen Gummizugheftung werden 200 Kunden persönlich zu den «Quality-Days» eingeladen. 

Der GMUND Award
Der Award steht in 2019 unter dem Motto „Make your work famous“. Gesucht werden die kreativsten, innovativsten und technisch hochwertigsten Druckobjekte auf Gmund Papier. Am Award teilnehmen können Druckereien, Designer, Agenturen und Markenartikler. 

Weiterführende Informationen:

Weitere Projekte